Der "dx HUB" in Berlin-Kreuzberg soll die digitale Zukunft eines 140-jährigen deutschen DAX-Konzerns verkörpern. Über einem Elektro-Club, erreichbar über den historischen Backstein-Hinterhof der AQUA-Höfe, entsteht auf 1.300 m² der Innovation Hub dx und bietet Platz für 150 Mitarbeiter. Passend dazu entwickelt K17 ein Konzept der Gegensätze im Zusammenspiel des "alten" Industrie-Charakters und "neuer" innovativer Formen und Ideen.

Veröffentlicht

April 2021

Kategorie

Industrie & Gewerbe

dx HUB Berlin Kreuzberg

Fragen?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Per Mail, per Telefon oder per WhatsApp.

K17 @ Social Media

© k17office.de | K17 Architekten BDA    Impressum    Datenschutzerklärung