Ein besonderes Merkmal des Einfamilienhauses ist der lang auskragende Balkon. Der zwei- geschossige Massivbau ohne Unterkellerung ist auf einem leichten Hanggrundstück gele- gen. Wohn- und Essbereich bilden einen zentralen offenen Bereich im Erdgeschoss. Eine einläufige Treppe, umfasst von einer Wand- scheibe aus Sichtbeton, führt in das Ober- geschoss, indem sich Schlafräume, Kinderzimmer und Spielgalerie befinden. Erdgeschossig grenzt, direkt an das Wohnhaus, die Doppelgarage, in der Technik- und Geräteraum untergebracht sind.

Projektdaten

  • Standort
    Niedersachsen
  • Typ
    Wohnen
  • Zeitraum
    2010
  • Art
    Neubau
  • Nutzfläche
    170 m²
  • Leistungen
    Leistungsphasen 1-4 nach HOAI

© k17office.de

K17 Architekten BDA
Projekt

Fragen?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Per Mail, per Telefon oder per WhatsApp.

K17 @ Social Media

© k17office.de | K17 Architekten BDA    Impressum    Datenschutzerklärung